DIY
Tutorials

#MitMischen, Glitzerfarbe ohne Glitzer selber machen

Heute möchten wir mit euch auch mitmischen und stellen eine Glitzerfarbe her, für die ihr gar keinen Glitzer benötigt. Das ist gar nicht schwer.

Ihr benötigt hierfür:

1 Tasse Salz

1 Tasse Mehl

1 Tasse Wasser

Lebensmittelfarbe

kleine leere Gläser mit Schraubdeckel

Diese Zutaten dürft ihr alle in einer großen Schüssel vermischen und in kleine Portionen aufteilen. Je nachdem wie viele verschiedene Farben ihr herstellen möchtet.

Die kleinen Portionen könnt ihr dann in die Gläser füllen. Nun gebt ihr in jedes Glas ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe, jeweils eine Farbe pro Glas. Nun Deckel darauf und kräftig schütteln. Die Farbe könnt ihr im Kühlschrank ein paar Tage aufbewahren. Vor dem nächsten Benutzen nur einmal kräftig durchschütteln.

Fertig sind eure Farben. Das Malen mit den Händen macht besonders viel Spaß, weil die Farbe durch das Salz eine tolle Struktur hat.

Nach dem Trocknen glitzern die Bilder durch die Salzkristalle.

Tipp: Damit die Bilder nach dem Trocknen lange haltbar sind und nicht bröseln, könnt ihr sie mit ein bisschen Haarlack besprühen.

Viel Spaß beim Mischen und Malen.

Wir freuen und wenn ihr auch nächste Woche wieder mit dabei seid.

Kommentar verfassen